Kreishandwerkerschaft Cham
Ihre Interessenvertretung vor Ort 

 

  

 

Herzlich willkommen

bei der Kreishandwerkerschaft Cham  -
Ihrer Interessenvertretung vor Ort !

Die Kreishandwerkerschaft Cham ist die Vertretung des regionalen Handwerks als eine
Körperschaft des öffentlichen Rechts und vertritt die Interessen von rund 500 Betrieben in 10 Innungen. 

Unsere Stärke ist die Nähe zu den Handwerksbetrieben !

Im Netzwerk zwischen der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, den Handwerksinnungen
und den Fachverbänden auf Landes- und Bundesebene stehen wir unseren Mitgliedsbetrieben 
als Partner und Dienstleister bei der Bewältigung ihrer täglichen Aufgaben zur Verfügung.




Bundesprogramm 
"Ausbildungsplätze sichern"

Das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ ermöglicht eine finanzielle Unter-stützung für kleine und mittlere Unternehmen ( KMU), die in erheblichem Maße von der COVID 19 Pandemie betroffen sind.
Ziel ist es,, das Ausbildungsplatzangebot der betroffenen KMU zu stabilisieren.
Eine Förderrichtlinie und Details zur Antrag-stellung (Verfahren, Antrag etc.) werden aktuell noch ausgearbeitet.
Danach können Anträge bei der örtlichen Agentur für Arbeit gestellt werden.
  
Hier kommen zu den bisher veröffent-lichten Eckpunkten des  Programms.

 
Gespräch mit MdB Karl Holmeier zum
Corona-Konjunkturpaket 

Kreishandwerksmeister Georg Braun
und Geschäftsführer Theo Pregler
trafen sich mit MdB Karl Holmeier zu einem
Gespräch bei der Firma Braun in Weiding.
Thema der Zusammenkunft waren die 
Ergebnisse des Koalitionsaus-schusses  vom 2./3. Juni.


Ausbildungsmesse AZUBI-live 2020
in Cham

Die Ausbildungsmesse AZUBI-live 2020 an der Johann-Brunner-Mittelschule in Cham zog  über 1.000 Interessierte an und zeigte wiederum ein großes Angebot.
Die Messe bietet den Jugendlichen die Möglichkeit, sich beruflich zu orientieren.